Jetzt kommt aber wirklich alles zusammen… Fahrrad, Lesung und die richtige Haltung.

Bettina Hartz

Als wir die Schicke Mütze gestartet haben, war das Thema Radkultur fester Bestandteil unserer Überlegungen. Wir wollten allen Menschen, die sich mit dem weiten Thema Radfahren beschäftigen, ein Podium geben. Auf der Berliner Fahrradschau lernten wir dann Bettina Hartz kennen, eine Journalistin und Autorin, die vom Fahrrad genau so begeistert ist wie wir. Und es war sofort klar: wir müssen etwas zusammen machen.

Am 27. September wird Bettina bei uns mit ihrem tollen Buch „Auf dem Rad – Eine Frage der Haltung“ besuchen. Wir zitieren mal die FAZ, die das Buch in ihrer Rezension schön beschrieben hat: »Kein Buch für Schrauber, sondern für Radpoeten.«

Bettina Hartz vermittelt zwar auch Wissenswertes über das Fahrrad, seine Geschichte, aber vordergründig strahlt uns die Leidenschaft des Radfahrens in der Stadt aus dem Buch an. Verbunden mit all den Widrigkeiten, die der Alltag mit sich bringt, aber auch mit all der Begeisterung, die das Schweben auf dünnen Reifen in der Stadt bei uns allen auslöst.

Düsseldorf nimmt bekanntlich gerade am Stadtradeln teil. Und in den letzten Monaten wird das Thema Radfahren hier in unserer dafür perfekt geeigneten flachen und kompakten Stadt nicht mehr als Marotte einiger Alternativzausel angesehen, sondern als ersthafte Alternative des Stadtverkehrs. Bleibt zu wünschen, dass man auch in Düsseldorf den Mut aufbringt, die erforderliche Infrastruktur zu etablieren. Wer noch ein paar Argumente und Ideen benötigt oder einfach Menschen treffen möchte, die sich für diese wunderbare Art der Fortbewegung begeistern können, ist am 27.09. um 20:30 Uhr eingeladen.

Wir freuen uns schon jetzt, wenn Bettina uns wieder mit leuchtenden Augen von den Kurven und Parabeln erzählt, vom Gefühl, dass sie hat, wenn sie mit dem Rad über Berliner Straßen rollt. Also kommt alle vorbei und verbringt mit uns einen tollen Abend. Der Eintritt ist übrigens frei, nach der Lesung gehen wir mit der schicken Mütze rum.

Wir sehen uns!

Die Mütze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.